Shadowlife


 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Richard of bloody Dawn

Nach unten 
AutorNachricht
Richard
Anführer des Yuuai no hikaiken
Anführer des Yuuai no hikaiken
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 22.12.09
Ort : #8b0000

Kurz infos
Orden: Yuuai no Hikaiken
Gesinnung: Böse
Alter: geschätzte 25

BeitragThema: Richard of bloody Dawn   Di Dez 22, 2009 3:23 pm

Allgemeines


Name: Keyne

Vorname: Richard

Spitzname: Richard of bloody Dawn

Geschlecht: männlich

Alter: unbekannt, geschätzt auf ca. 25

sexuelle Orientierung: eigentlich Hetero, aber manchmal auch Bi

Gesinnung: böse

Clan: Yuuai no Hikaien



Körperdaten


Bild:
Spoiler:
 

Haarfarbe: schwarz

Augenfarbe: petrol

Größe: 1,85m

Gewicht: 85kg

Statur: muskulös

Besonderheiten:
Richards Körper ist muskulös und athletisch, aber ansonsten vollkommen unauffällig. Er hat keine Muttermale und keine Tätowierungen. Würde man allerdings alle seine Kopfhaare abrasieren, käme auf der Kopfhaut das Symbol der Bruderschaft, ein Dolch mit flammenförmiger Klinge, zum Vorschein.



Persönlichkeit

Charakter: Solange Richard im normale Leben unterwegs ist, ist er höflich, zurückhaltend, aber auch ein bisschen Arrogant. So wie man es eben von einem jungen Besitzer eines großen Wirtschaftsunternehmens erwartet. Schließlich ist Richard der Besitzer der Keyne Group, des größten Konzerns in der Stadt.
Doch sobald Richard die Räumlichkeiten der Bruderschaft betritt verändert er sich. Er ist hart, präzise und verlangt von seinen Gefolgsleuten absoluten Gehorsam. Er genießt es zu foltern und zu töten und wie auch bei seiner anderen Seite ist er unglaublich stur und versucht geradezu zwanghaft überall Perfektion zu erreichen. In der Organisation weiß niemand ausser Richards persönlichen Adjutanten seinen Nachnamen. Zu diesem Zweck trägt er immer eine Maske und zwar diese:
Wegen dieser Maske und weil an ihn nie erwischt ist er seinen Feinden eigentlich nur als Grinsegeist bekannt.


Stärken: töten, foltern, einbrechen, anführen

Schwächen: Alkohol, weite Reisen, seine Perfektionsneurose, Hausarbeit, Autofahren, Langeweile




Ausrüstung


Waffen:
golden Sun + red Moon = zwei speziell von der Keyne Group angefertigte Pistolen mit hoher Durchschlagskraft und sehr hoher Präzision
Black River = ein von der Keyne Group Werkstoffsabteilung hergestelltes, schwarzes Schwert, welches nahezu unzerstörbar ist und aufgrund seine Schärfe durch praktisch alles schneiden kann
Einige Messer, sowohl zum Werfen als auch zum Nahkampf, aus dem gleichen Material wie Black River
3-4 HE Granaten, falls mal ein Notfall eintritt
Bei Aufträgen bei denen eine größere Distanz eingehalten werden muss, verwendet Richard ein MacMillan TAC 50 Scharfschützengewehr mit abgereicherter Uranmunition. Eigentlich könnte man damit auch Panzer jagen, aber Richard liebt diese Waffe nun mal.

Herkunft: Richard ist der Erbe des Besitzers der Keyne Group, der vor vier Jahren gestorben ist. Seitdem leitet Richard den Konzern und scheinbar macht er seinen Job gut, denn die Keyne Group macht mehr Gewinne denn je.

Vergangenheit:
Richards erste paar Lebensjahre waren ganz normal, bis zu jener Nacht, die sein Leben für immer veränderte. In dieser Nacht brachte er seine Mutter um. Sie hat ihn nie wirklich geliebt und immer schlecht behandelt. Richard hasste sie dafür, dass sie ihn geboren hatte. Zu diesem Zeitpunkt war er zehn Jahre alt. In jener Nacht tötete er sie mit einem Küchenmesser.
Da in dieser Nacht auch noch jemand einbrach, verdächtigte niemand den kleinen Richard dieses Verbrechen begangen zu haben. Als vor 4 Jahren auch Richards Vater starb, war Richard schon zum Anführer der Bruderschaft des Flammendolches aufgestiegen und der beste Attentäter dieser Organisation geworden.
Zu Beginn des Krieges war Richard mit seiner rechten Hand im Ausland, weswegen er nichts davon mitbekam. Doch auf dem Rückflug wurden sie von einem Ninja angegriffen, der von Richard mit bloßen Händen getötet wurde. Er hat daraufhin seine linke Hand angerufen, die ihn über die örtlichen Verhältnisse informierte. Richard hat sich vorgenommen ihn zu töten, davon aber noch kein Wort gesagt. In seiner üblichen Sturheit weigert er sich jedoch Friedensverhandlungen mit den Ninjas zu beginnen. Er hat entschieden sie auszulöschen.



Sonstiges

Schrigftfarbe: Darkred

Hax code : #8b0000


Darf man dich Töten?: Nein

Nebencharaktere von?: niemanden

Wer ist das auf dem Ava?: Soushirou Anehara aus Yoku Wakaru Gendai Mahou

Regeln gelesen?:Richtig


Zuletzt von Richard am Sa Dez 26, 2009 1:04 pm bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Setsuna
Anführerin des Isakiji Clans ( Admin)
Anführerin des Isakiji Clans ( Admin)
avatar

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 21.12.09

Kurz infos
Orden: Isakiji Clan Oberhaupt
Gesinnung: Neutral
Alter: 19

BeitragThema: Re: Richard of bloody Dawn   Di Dez 22, 2009 3:33 pm

Angenommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://shadowlife.forumieren.com
 
Richard of bloody Dawn
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Shadowlife :: Charakter Bereich :: Yuuai no hikaiken :: Mitglieder-
Gehe zu: